...Abschied muss weh tun..Abschied ist schwer..

  Startseite
    besOnDERes
    ÁLLTAG
  Über...
  Archiv
  2do - list
  zuckersüße GruschelGrüße
  Meine Musik - Eine Liste von Bands
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    darklolita
    burghexe
    - mehr Freunde




  Links
   Immanuel Kant - Gym
   Weltmetropole Markkleeberg
   Jakob
   Jennüfa
   JOJO!
   Stephiemausi
   Imperator!
   SIWO
   WISEGUYS!!!!



http://myblog.de/placebogirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





alles ist besser als mathe

alles ist besser als mathe...

besser als Mathe ist, dass ich jetzt hier sitze und endlich wieder schreibe, dass ich mir zeit nehme, für die wichtigen dinge im leben. ja, klar, schule ist auch wichtig, aber an allererste stelle stehe ich selbst.

hmm..und wie geht es mir?

mir geht es prächtig...mir geht es fenomenal..ich weiß auch nicht, es ist alles so...so perfeckt...Robert ist perfekt, wetter is perfekt, schule läuft super (außer morgen halt die dumme mathe klassenarbeit.. -.-')

was kann ich denn mal erzählen..naja..eigentlich wollte ich ja ein bisschen von weimar erzählen, aber das ist jetzt schon so lange her...

naja, also:

WEIMAR:

vom 2.-4.4 waren wir also mit unseren beiden parallelklassen in weimar..in dieser jugenherberge GERMANIA, die uns bis um 5 nich in unsere Zimmer gelassen hat un gestrandet in einem Ort, der am ersten tag nicht chilliger hätte sein könn...strahlend blauer himmel, (dazu ein zitat von mir selbst: "ich sehe eine wolke die aussieht wie ein... - ich sehe keine Wolke!"^^) und einen eigenen stadtrundgang mit basti, kim un jule, inclusive burgerking für basti un eis für uns alle (ich hatte gummiärchen eis und popcorn-schoko)..un ich hab den david von der siwo getroffen :D.. abends dann endlich in die zimmer der herberge...erst ma richtig laut musik aufgedreht, mit eva, eva, mai un jennü durchs zimmer gehüpft un dann los in park, wo wir dann n paar leute kennengelernt ham un mit denne dann in die gerberei sin... uns dann bis halb 4 nachst die engländer die auch auf der etage ihr zimmer hatten, ins zimmer geholt^^

naja..nächsten tag dann Schillerhaus und 7 (!!!) stunden freizeit..wieder in den Park gesetzt (an der ILM!)^^ und pizza gegessen...un abneds dann alle man wieder in die gerberei..*hamma* naja..halt einfach schön was getrunken, musik "gelauscht" xD un gefeiert...abends wieder die engländer...

un am letzten tag dann goethe haus un dann buchenwald und die heimfahrt...

so..jetzt zu gestern:

SCHLÜSSEL VERGESSEN!

jaja..jetzt denken alle natürlich, dass ich in meiner doofheit wieder meine schlüssel verlegt hab..aber nein nein..die kimi hat ihren schlüssel echt verloren un stand gestern 2 stunden vor der haustür...leider war ich ja bei robert...och meine maus tut mir echt leid..aber toll war dann: ich komm aus der stadt un lauf zum willie, wer kommt mir entgegen? KIM^^ (sie wollt sich schnell mal den schlüssel von ihren eltern holen) un dann geh ih halt zum willie un sitz dort un wer komt kurz bevor meine bahn kommt? eine glückliche KIMIMAUSI!

in de rbahn ham wir dann erst ma das etui vom schlüssel putt gemacht uns über zwei aufgestylte 14 jährige lutisch gemacht un uns einfach nur auf zu hause gefreut naja...

ich denk grad an den abend als ich mit robert zam auf dem dach der alten fleischerei saß...schön..traumhaft...wie im film^^

naja..morgen halt dumme mathe klassenarbeit..aber ich glaube, nun fühl ich mich gewappnet, den hefter auszuschlagen..

also, denkt dran leute:

Das Leben Ist Kein Bügelbrett!

 

heaggdl <3

liv

 

26.4.07 19:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung